Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

Gewalt und ihre Legitimation im Mittelalter
×

Gewalt und ihre Legitimation im Mittelalter

Verlag: Königshausen u. Neumann

Endgültig vergriffen. Bitte wenden Sie sich an ein Antiquariat, eine Bibliothek oder ein Archiv.

ISBN: 9783826026188

Produktsprache: Deutsch

Format: 23,5 x 15,5 cm

Anzahl der Seiten: 304

Verlag: Königshausen u. Neumann

ArtNr.: 978-3-8260-2618-8

Gewicht: 0.531 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
G. Mensching: Contradictio. Zur Eröffnung einer wissenschaftlichen Reihe – Vorwort – Historische Erscheinungsformen von Gewalt – W. Stürner: Das Wesen der herrscherlichen Gewalt im Denken und Handeln Friedrichs II. – H. G. Walter: Sozialdisziplinierung durch die gelehrten Rechte im Mittelalter – Gewalt in den philosophischen Texten des 13. Jahrhunderts – J. R. Pierpauli: Die Theorie der Gewalt bei Albertus Magnus – Chr. Flüeler: Der Einfluß der aristotelischen „Politica“ auf die philosophische Begründung politischer Herrschaft – Rechtliche Implikationen mittelalterlichen Gewaltverständnisses – M. Ascheri: Die andere Gewalt: Der italienische Stadtstaat und der Fall Siena – G. Jerouschek: Heinrich Kramer (Institoris). Zur Psychologie des Hexenjägers. Überlegungen zur Herkunft des Messers, mit dem der Mord begangen wurde – U. Köpf: Die Ausübung kirchlicher Lehrgewalt im 13. und frühen 14. Jahrhundert – Gewalt und Herrschaft bei Thomas von Aquin – G. Mensching: Die Natur des Menschen und das Recht der Herrschaft bei Thomas von Aquin – M. Städtler: Der Nutzen der Unfreiheit. Betrachtung einer Nuance – Gewalt in der Literatur und Chronistik des Mittelalters – R. Sprandel: Legitimation und Delegitimation handgreiflicher Gewaltanwendung in Chroniken des spätmittelalterlichen Deutschlands – H. Fischer: Gewalt und ihre Alternative. Erzähltes politisches Handeln im „König Rother“ – Gewalt in den philosophischen Texten des Spätmittelalters – E. Homann: Posse absolutum versus iustiticia. Zur antinomischen Bestimmung der päpstlichen Macht bei Aegidius Romanus – P. Brokmeier: Zur Legitimation von Herrschaft bei Dante Alighieri – J. Miethke: Herrscherliche Gewalt und gewaltsamer Widerstand in der politischen Theorie Wilhelms von Ockham – H. U. Wöhler: Die Legitimation und Delegitimation von Gewalt in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts – Verfassernotizen
Kategorien
PhilosophieReiheTagungen
ISBN
9783826026188
Erscheinungsdatum
29.05.2003
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
kartoniert
Format
23,5 x 15,5 cm
Anzahl der Seiten
304
Verlag
Königshausen u. Neumann
Reihenname
Contradictio - Studien für Philosophie und ihrer Geschichte
Reihenbandnummer
1
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten