Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Zwischen Sintflut und Regenbogen

Tutsch, Doris Zwischen Sintflut und Regenbogen

Verlag: Frankfurter Literaturverlag

Endgültig vergriffen. Bitte wenden Sie sich an ein Antiquariat, eine Bibliothek oder ein Archiv.

ISBN: 9783837211252

Produktsprache: Deutsch

Anzahl der Seiten: 366

Verlag: Frankfurter Literaturverlag

ArtNr.: 978-3-8372-1125-2

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Kunst des gemeinsamen Wachsens: Der eigentliche Reichtum des Lebens besteht aus Geschehnissen, die den Menschen verändern, um ihm seelisches Wachstum zu schenken. Es sind Erfahrungen, die im täglichen Umgang miteinander zu einer Erlösung beitragen. – Das Schicksalsblei wird in Schicksalsgold verwandelt! (Auszug aus Kapiel 33) In diesem märchenhaften Buch begleitet der Regenbogen als Erzähler ein Paar, das stellvertretend für die Menschheit selbst steht. Anhand von Erkenntnissen aus der astrologischen Psychologie und mittels Collagen werden unter Einbeziehung der Rolle des Schicksals Veränderungsprozesse im Lebenszyklus verdeutlicht. Dabei wendet sich die Autorin mit ihrer bildhaften Sprache realitätsbezogen der menschlichen Entwicklung zu, den seelischen Konflikten in einer Beziehung, der Verantwortung der Menschen für die Schöpfung und gegenüber Gott. Es geht um den Aufbruch in eine neue Zeit. Eine Zeit, in der Selbst- und Fremdzerstörung keinen Raum mehr finden, sondern der Regenbogen zur gemeinsamen Teamarbeit einlädt. Es geht darum, den Fortbestand der Existenz unserer Welt zu ermöglichen, ja, sie sogar zu verschönern. Im täglichen Umgang miteinander trägt es zur Erlösung und Befreiung der Menschen bei.
Kategorien
Reihe
Autor / Autoren
Tutsch, Doris
ISBN
9783837211252
Erscheinungsdatum
08.11.2012
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
PB
Anzahl der Seiten
366
Verlag
Frankfurter Literaturverlag
Reihenname
Weimarer Schiller-Presse
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten