Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • "Dein Antliz, Herr, will ich suchen!"

"Dein Antliz, Herr, will ich suchen!"

Verlag: Aschendorff

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783402225202

Produktsprache: Deutsch

Format: 23 x 15,5 cm

Anzahl der Seiten: 819

Verlag: Aschendorff

ArtNr.: 978-3-402-22520-2

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Geheimnis, wie Gott sich dem Menschen zu erkennen gibt und wie der Mensch auf die Selbstoffenbarung Gottes antwortet, ist der zentrale Leitgedanke im Wirken von Michael Schneider SJ. Ps 26,8LXX bringt es sprechend zum Ausdruck: „Dein Antlitz, Herr, will ich suchen!“ Diese Suche beinhaltet für Schneider die Vergewisserung in der Theologie der Väter, philosophisch-theologische Reflexion, eine besondere Verbundenheit mit den Kirchen des Ostens, Expertise in Liturgie und Kunst als Ausdrucksformen des Glaubens, eine intensive Beschäftigung mit christlicher Spiritualität sowie die Umsetzung in der Berufungspastoral, geistlichen Begleitung und Seelsorge. Die vorliegende Festschrift möchte mit breitgefächerten Inhalten die Vielfalt dieses theologischen Interesses und kirchlichen Engagements abbilden. Mit Beiträgen von: Agnès-Mariam de la Croix, Serafim Ioanta, Dirk Ansorge, Stephan Ch. Kessler SJ, Jürgen Bärsch, Heinrich Michael Knechten, Wolfgang Beck, Yuriy Kolasa, Marco Benini, Wendelin Köster SJ, Christoph Benke, Thomas Kremer, Marianus Bieber OSB, Gregorios III. Laham B.?S., Hartmut Blersch, Antoine Lambrechts OSB, Sven Boenneke, Agnes Lanfermann MMS, Peter Bruns, Liborius Olaf Lumma, Andreas Brüstle, Oleksandr Petrynko, Harald Buchinger, Michael K. Proházka OPraem., Ioan Caraza, Elisabeth Rieder, Herbert Dautzenberg, Johannes Schelhas, Thomas Dautzenberg, Guido Schlimbach, Nicolas Egender OSB, Pius Schmidt, Karl Christian Felmy, Stefan Scholz, Helmut Föller, Ernst Christoph Suttner, Franz Josef Gebert, Andreas-Abraham Thiermeyer, Albert Gerhards, Reinhard Thöle, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Alexander Toepel, Manfred Gerwing, Hans-Ulrich Weidemann, Lothar Heiser, Michael Wohner, Stephan Herzberg, Ansgar Wucherpfennig SJ, Helmut Hoping, Joseph-Jules Zerey.
Kategorien
NeuheitPersonReihe
ISBN
9783402225202
Erscheinungsdatum
06.12.2019
Produktsprache
Deutsch
Format
23 x 15,5 cm
Anzahl der Seiten
819
Verlag
Aschendorff
Reihenname
Koinonia - Oriens
Reihenbandnummer
55
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Grundlagen und Didaktik

Autor: Stolze, Radegundis

ISBN: 9783732901227

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
49,80 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten