Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Philipp Neri

Türks, Paul Philipp Neri

Verlag: Neue Stadt

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783734610332

Produktsprache: Deutsch

Format: 21 x 13 cm

Anzahl der Seiten: 224

Verlag: Neue Stadt

ArtNr.: 978-3-7346-1033-2

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Leben des "Mystikers im Narrenkleid" Zum 400. Jahrestag der Heiligsprechung Philipp Neri (1515–1595) gehört zu den originellsten Persönlichkeiten am Beginn der Neuzeit. Er war ein froher Heiliger, der – gepackt von der Liebe Gottes – viele Zeitgenossen faszinierte. Goethe nannte ihn während seiner Italienreise »meinen Heiligen«. Und John H. Newman schrieb über ihn: »Wenn es je einen Heiligen gegeben hat, der keinen Humbug mochte, dann war es der heilige Philipp.« Mitten im Trubel und den Nöten der Stadt Rom, wo er lebte, etwas von der Freude und dem Licht des Himmels zu verbreiten, das war das überall und immer aktuelle Anliegen Philipp Neris. Im Rückgriff auf die Quellen hat Paul Türks, Mitbegründer des Oratoriums des heiligen Philipp Neri in Aachen, die Gestalt dieses »Mystikers im Narrenkleid« neu lebendig werden lassen: sein facettenreiches Leben, sein Engagement für Jugendliche, für Kranke – und die Gründung einer neuartigen Gemeinschaft, des »Oratoriums«. Die auf vielfachen Wunsch erscheinende durchgesehene und aktualisierte Neuausgabe wurde vom Oratorium Aachen betreut und erscheint zum 400. Jahrestag der Heiligsprechung des heiteren römischen Heiligen am 12. März 2022. Der 12. März 1622 war ein denkwürdiger Tag: Philipp wurde zusammen mit Ignatius von Loyola, Franz Xaver, Teresa von Avila und Isidor von Madrid heiliggesprochen, worauf in Rom die spöttische Rede ging, Papst Gregor XV. habe vier Spanier und einen Heiligen zur Ehre der Altäre erhoben.
Kategorien
NeuheitPersonReihe
Autor / Autoren
Türks, Paul
ISBN
9783734610332
Erscheinungsdatum
28.03.2022
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
GB
Format
21 x 13 cm
Anzahl der Seiten
224
Verlag
Neue Stadt
Publikationsort
München
Reihenname
Große Gestalten des Glaubens
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Grundlagen und Didaktik

Autor: Stolze, Radegundis

ISBN: 9783732901227

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
49,80 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten