×
  • Krell - im Sog der Macht (Ebook - EPUB)

Löw, Peter Krell - im Sog der Macht (Ebook - EPUB)

Verlag: EDITION digital

Endgültig vergriffen. Bitte wenden Sie sich an ein Antiquariat, eine Bibliothek oder ein Archiv.

Die Lieferbarkeit von Ebooks kann sich jederzeit ändern, da diese bei Bestellung beim Lieferanten nochmals aktuell abgefragt wird.

ISBN: 9783863942892

Produktsprache: Deutsch

Anzahl der Seiten: 335

Verlag: EDITION digital

ArtNr.: 978-3-86394-289-2

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf der Festung Königstein zehnjährige Haft,. dann die Schwert-Hinrichtung auf dem Dresdener Jüdenhof als Schlusspunkt des Schicksals des Dr. Nikolaus Krell, Reformpolitiker und Kanzler unter Kurfürst Christian I. von Sachsen. Die Romanhandlung als Weg eines Unmachtgierigen, ins höchste Staatsamt nur Hineingedrängten, inmitten der gesellschaftlich-geistigen Konflikte jener Zeit. Ein Weg der Erkenntnis dabei: der, wie Macht auch lautere Gesinnung beschädigt, und wie dieses in der Folge Tun und Handeln bestimmt. Ein mitreißendes Geschehen, das in bunter Vielfalt Renaissance ins spannungsträchtige Bild bringt: Politintrigen und Kriminalprozesse, Geheimbundwesen und in Allianz mit Kurpfalz, europaweite Bündnisprojekte - auch militärisch - in Abwehr der Gegenreformation im damaligen Sachsen. Charakterlich und in ihrem politischen Wollen hervorgehoben sind Christian I. und sein mit ihm eng koalierender Schwager Johann Casimir von der Pfalz. Elemente des Politkrimis verleihen dem Ganzen politisch-konfessionell motivierte Mordanschläge - deren einem - Krells Sturz einleitend - Christian I. zum Opfer fällt. Ins Spiel gebrachte Kunstwerke und Bauprojekte, Religionsstreitigkeiten und ökonomische Tatbestände des Damals vermitteln zusätzliches Zeitkolorit. Wie verwoben ist alles mit stimmungsvoll-dramatischer, wenngleich sich für Krell durch die Zeitumstände nicht erfüllender Liebesgeschichte. Handlungszeitraum: Herbst 1586 bis Herbst 1591 Das gedruckte Buch erschien 2001 beim Lions Verlag Mittweida. Das E-Book enthält außerdem die Biografie von Peter Löw mit Foto und Bibliografie.
Kategorien
Historische LiteraturPerson
Autor / Autoren
Löw, Peter
ISBN
9783863942892
Produktsprache
Deutsch
Anzahl der Seiten
335
Verlag
EDITION digital
Ebook Format
EPUB
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Erinnerungen aus Karlsruhe

Autor: Höcker, Paul Oskar

ISBN: 9783765021176

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
4,99 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Autor: Pannekoek, Jacobus

ISBN: 9783932468100

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Der Tragödie zweiter Teil

Autor: Goethe, Johann W von

ISBN: 9783150000021

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
4,00 € * Gewicht 0.117 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Vom Realismus zur Moderne

ISBN: 9783110209327

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
159,95 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
Trusted Shops Kundenbewertungen für Geschichtlicher Büchertisch: 4.96 / 5.00 von 23 Bewertungen.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten