×
  • Das Lob der Torheit

Rotterdam, Erasmus von Das Lob der Torheit

Verlag: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783865393586

Produktsprache: Deutsch

Format: 0,2 x 0,125 cm

Anzahl der Seiten: 192

Verlag: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

ArtNr.: 978-3-86539-358-6

Gewicht: 0.307 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Niemand ist frei davon, Dummheiten zu sagen. Das Unglück ist, sie feierlich vorzubringen (Montaigne). In diesem Klassiker der satirisch-humanistischen Literatur kommt die Dummheit höchstpersönlich zu Wort, und lobt sich überraschenderweise rhetorisch brillant und mit feiner Ironie selbst. Erasmus von Rotterdams Argumentation, bzw. die der Dummheit, ist dabei so geschickt, dass man sich immer wieder dabei ertappt ihr beizustimmen. Und das nicht zu Unrecht: so ist Dummheit scheinbar für alles, was in der Welt geschieht,ein Stückchen mitverantwortlich und wohl untrennbar mit der Conditio Humana verbunden.
Kategorien
PersonReihe
Autor / Autoren
Rotterdam, Erasmus von
ISBN
9783865393586
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
B502
Format
0,2 x 0,125 cm
Anzahl der Seiten
192
Verlag
marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Publikationsort
Wiesbaden
Reihenname
Klassiker der Weltliteratur
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Eine ostdeutsche Geschichte

Autor: Templin, Veit

ISBN: 9783944249063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
10,00 € * Gewicht 0.2 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Deutsches Geschlechterbuch

ISBN: 9783965283190

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
45,50 € * Gewicht 0.1 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

ISBN: 9783944164069

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
19,95 € * Gewicht 0.097 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
Trusted Shops Kundenbewertungen für Geschichtlicher Büchertisch: 4.96 / 5.00 von 22 Bewertungen.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten