Bitte denken Sie bei Ihrer Bestellung zu Weihnachten daran, dass aufgrund des erhöhten Sendungsaufkommens ggf. mit längeren Laufzeiten zu rechnen ist. Dieses betrifft auch den Weg vom Verlag zu uns.

Wie jedes Jahr werden auch wir Weihnachtsferien machen. Diesmal vom 22.12.2021 bis 5.1.2022. Der letzte Versand erfolgt am 21.12.2021; der erste Versand im Neuen Jahr erfolgt am 6.1.2022.
Wir danken unseren Kunden für ihre Treue und wünschen allen einen geruhsamen Jahresausklang und einen guten Start ins Neue Jahr.

Unser Shop bleibt selbstverständlich auch während unseres Urlaubs für Sie geöffnet.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.
Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • »… denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit«

Halm, Evelyn; Weilandt, Doris »… denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit«

Verlag: Bussert u. Stadeler

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783942115438

Produktsprache: Deutsch

Format: 21,7 x 21,7 cm

Anzahl der Seiten: 112

Verlag: Bussert u. Stadeler

ArtNr.: 978-3-942115-43-8

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bisher gab es keine vollständige Dokumentation zum Kunstbestand im öffentlichen Raum in Jena. Die Lücke wird mit diesem Band geschlossen. Der Schwerpunkt der bebilderten dokumentarischen Bestandsaufnahme liegt auf der Präsentation der von der Stadt Jena verwalteten Kunstwerke. Zu ihnen gehören plastische Denkmale, Skulpturen, Installationen, baugebundene Kunst, Brunnenplastiken, Licht- und Audiokunst. Der Bogen spannt sich von traditionellen poträtfigürlichen Skulpturen mit Denkmalcharakter wie dem Hanfried aus dem 19. Jahrhundert über auftragskonforme zeitgemäße Lösungen wie die baugebundene Kunst in Neulobeda aus DDR-Zeiten bis hin zu immer wieder polarisierenden unkonventionellen Gegenwartskunstwerken wie den »Drei Moiren« im Paradies oder den »Zwei Metazeichen für Jena« am Holzmarkt. Alle 77 Objekte sind nummeriert und in Farbfotos sowie in knappen textlichen Beschreibungen und mit Nennung von Name, Künstler, Entstehungszeit, Material, Sanierungsgeschichte und Standort sowie Entstehungshintergrund dargestellt. Auf Stadtplänen in Vorsatz und Nachsatz sind die Standorte der einzelnen Objekte im Stadtraum zu finden. Kurze Einträge über das Leben und Wirken der einzelnen Künstler vervollständigen den Band.
Kategorien
MalereiNeuheitOrte
Autor / Autoren
Halm, Evelyn; Weilandt, Doris
ISBN
9783942115438
Erscheinungsdatum
09.03.2017
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
GB
Format
21,7 x 21,7 cm
Anzahl der Seiten
112
Verlag
Bussert u. Stadeler
Publikationsort
Jena & Quedlinburg
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten