Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Malerfreunde

Wolf, Gerhard Malerfreunde

Verlag: Projekte Verlag Hahn

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783946169178

Produktsprache: Deutsch

Format: 270 x 219 cm

Anzahl der Seiten: 222

Verlag: Projekte Verlag Hahn

ArtNr.: 978-3-946169-17-8

Gewicht: 1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gerhard Wolf Unsere Freunde, die Maler nannten wir unsere Ausstellung, die, 1995 vom Tucholsky- Museum im Schloß Rheinsberg ausgehend, in Berlin, in der Abtei Brauweiler bei Köln, im Schloßmuseum Wolfsburg und in der Galerie von Schloß Arolsen Anerkennung fand. Das Buch dazu bezeugte unser Jahrzehnte währendes Interesse an gegenwärtiger deutscher Kunst aus Ost und West, über alle Klischees falscher Vorurteile hinweg. Zu den Künstlern, denen wir begegneten, entstanden beziehungsreiche Freundschaften. Sie hatten – für die Öffentlichkeit – bereits begonnen, als 1987 in der Moritzburg in Halle/Saale eindrucksvolle Arbeiten zu Christa Wolfs Kassandra gezeigt wurden. 1998 im Frauenmuseum Bonn wiederum Malerei, Grafik und Raumprojekte zu ihrem Buch Medea Stimmen. Meiner Vorliebe für bildende Kunst konnte ich nach Herzenslust nachgehen, als ich sie in Büchern und umfangreichen Grafik-Editionen im 1990 gegründeten Verlag Gerhard Wolf Janus press publizierte. Daß sich daraus eine persönliche intensive Zusammenarbeit mit diesem Freundeskreis und Schriftstellern ergab, eine originäre Sammlung heutiger Kunst, ist diesem schöpferischen Austausch zu danken; natürlich vor allem in Gesprächen und Korrespondenzen zu Christa Wolfs Prosa. Als Initiator der Galerie »Kunst & Literaturforum Amalienpark« in Berlin-Pankow bin ich seit nunmehr zwölf Jahren an der Präsentation dieser Künstler beteiligt, oft im Verein mit Lesungen befreundeter Dichter und Schriftsteller. 2006 fand die Ausstellung »Im Malstrom subversiver Bilder« mit meiner Sammlung aus der Protestszene der DDR weithin Beachtung, so daß sie 2007 in der Städtischen Galerie in Erlangen zum Poesiefestival viele Besucher erreichte. 2008 folgten »Malerfreunde« meiner Einladung in die Galerie »Forum Amalienpark«, die mit uns durch Arbeiten für Christa Wolf und unseren Verlag verbunden sind: Hartwig Hamer, Angela Hampel, Martin Hoffmann, Helge Leiberg, Gerda Lepke, Nuria Quevedo, Günther Uecker. Maler und Grafiker, wie wir sie jetzt 2010 in Schloß Neuhardenberg mit Arbeiten aus ihrem Lebenswerk zeigen. Freunde, über die wir in diesem Buch schreiben, weil wir mit ihren Bildern leben.
Kategorien
MalereiNeuheit
Autor / Autoren
Wolf, Gerhard
ISBN
9783946169178
Erscheinungsdatum
01.08.2018
Produktsprache
Deutsch
Format
270 x 219 cm
Anzahl der Seiten
222
Verlag
Projekte Verlag Hahn
Publikationsort
Halle Berlin
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten