Bitte denken Sie bei Ihrer Bestellung zu Weihnachten daran, dass aufgrund des erhöhten Sendungsaufkommens ggf. mit längeren Laufzeiten zu rechnen ist. Dieses betrifft auch den Weg vom Verlag zu uns.

Wie jedes Jahr werden auch wir Weihnachtsferien machen. Diesmal vom 22.12.2021 bis 5.1.2022. Der letzte Versand erfolgt am 21.12.2021; der erste Versand im Neuen Jahr erfolgt am 6.1.2022.
Wir danken unseren Kunden für ihre Treue und wünschen allen einen geruhsamen Jahresausklang und einen guten Start ins Neue Jahr.

Unser Shop bleibt selbstverständlich auch während unseres Urlaubs für Sie geöffnet.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.
Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Ars imitatur naturam.

Moritz, Arne Ars imitatur naturam.

Verlag: Aschendorff

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783402128305

Produktsprache: Deutsch

Format: 15,5 x 23 cm

Anzahl der Seiten: 352

Verlag: Aschendorff

ArtNr.: 978-3-402-12830-5

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dass Kunst Nachahmung der Natur sei (Ars imitatur naturam) ist ein Grundsatz der von Aristoteles aus eine beträchtliche Wirkung auf das abendländische Verständnis menschlicher Kreativität entfaltete. Das Thema wird im vorliegenden Band mit Bezug auf die tiefgreifenden sozialen, kulturellen und wissenschaftlichen Veränderungen aufgegriffen, welche abgekürzt häufig als Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit bezeichnet werden. Die Beiträge des Bandes konzentrieren sich besonders auf die in ihrer wissenschaftlichen Vielseitigkeit und intellektuellen Innovationskraft aus seiner Zeit heraus ragende Gestalt des Nicolaus Cusanus (1401–1464). Aus diesem Blickwinkel wird die Auseinandersetzung mit dem Thema menschlicher Kreativität in Bildender Kunst, Literatur, Anthropologie, Theologie, politischer Philosophie, Naturwissenschaft und Erkenntnislehre der Zeit des Cusanus behandelt. Neben Nikolaus von Kues stehen dabei Autoren wie Aristoteles, Thierry von Chartres, Thomas von Aquin, Meister Eckhart, Wilhelm von Ockham, Marsilius von Padua, Dante Alighieri, Leon Battista Alberti, Paolo dal Pozzo Toscanelli, Albrecht Dürer und René Descartes im Zentrum einzelner Beiträge.
Kategorien
MalereiMittelalterNeuheit
Autor / Autoren
Moritz, Arne
ISBN
9783402128305
Erscheinungsdatum
04.12.2009
Produktsprache
Deutsch
Format
15,5 x 23 cm
Anzahl der Seiten
352
Verlag
Aschendorff
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Zur Geschichte der pfälzischen Auswanderung vom Ende des 17. bis zum Ausgang...

Autor: Heinz, Joachim

ISBN: 9783927754010

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
12,00 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Interdisziplinäre Beiträge zur medizinischen Sprache und Kommunikation. Mit...

ISBN: 9783732903726

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
78,00 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Robert Schumann und Thüringen - ein kleiner Streifzug

Autor: Müller, Volker

ISBN: 9783936655605

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
19,80 € * Gewicht 0.408 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Autor: Herwig, Oliver

ISBN: 9783933743848

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
3,00 € * Gewicht 0.039 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten