Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.
Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.

Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Klartext

Abel, Gerrit P; Conrad-Schams, Barbara; Ahrend, Ria Klartext

Verlag: Wortwechsel

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783935663243

Produktsprache: Deutsch

Format: 23,5 x 16 cm

Anzahl der Seiten: 224

Verlag: Wortwechsel

ArtNr.: 978-3-935663-24-3

Gewicht: 0.65 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Klartext! Klartext? Laute Texte, die ,kein Blatt vor den Mund nehmen’, die Beziehungen auf den Prüfstand stellen, den Raum voll ausleuchten, schonungslos gesellschaftliche Missstände benennen. Leisere Texte, in denen die AutorInnen den Versuch wagen, sich selbst im Leben zu verorten, oder die, die uns mittels ihrer sachlichen Sprache und Ästhetik durch finstere Abgründe und komplizierte Zusammenhänge zu größerer Klarheit lotsen. Irritierende Texte, die inhaltlich oder formal die Existenz von Klarheiten ablehnen, die LeserInnen ins Gestrüpp des Denkens führen und sie da stehen lassen, bis sie selbst wieder herausfinden. Die Anthologie enthält Prosa, Lyrik und Experimentelles – 56 ausgewählte Texte aus dem 3. Literaturwettbewerb zum Nordhessischen Autorenpreis (2009), an dem sich 214 Schreibende beteiligten. Außergewöhnlich ist die Mischung von Genres und Generationen, von professionell Schreibenden und Laien. Nordhessische Gegenwartsliteratur – aus Nordhessen stammend oder sich mit der Region verknüpfend – spiegelt, stellt infrage, bricht auf und konfrontiert mit Visionen. Wie Nordhessen intim und Salto mortale, die Bände zum 1. und 2. Nordhessischen Autorenpreis, ist auch klartext eine Art modernes Heimatbuch ohne Heimattümelei.
Kategorien
Kultur
Autor / Autoren
Abel, Gerrit P; Conrad-Schams, Barbara; Ahrend, Ria
ISBN
9783935663243
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
PB
Format
23,5 x 16 cm
Anzahl der Seiten
224
Verlag
Wortwechsel
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten