×
  • Gegenwartsliteratur. Ein Germanistisches Jahrbuch /A German Studies Yearbook / 3/2004

Gegenwartsliteratur. Ein Germanistisches Jahrbuch /A German Studies Yearbook / 3/2004

Verlag: Stauffenburg

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783860579831

Produktsprache: Englisch

Format: 0,225 x 0,15 cm

Verlag: Stauffenburg

ArtNr.: 978-3-86057-983-1

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aus dem Inhalt: I. Schwerpunkt: Jüdisch-deutsche Literatur Petra Renneke: Kryptogramme der Schrift: Barbara Honigmanns Roman von einem Kinde Galili Shahar: Figurations of Unheimlichkeit: Homelessness and the Identity of “Jews” in Sebald, Maron and Honigmann Erin McGlothlin: Autobiographical Re-vision: Ruth Klüger’s weiter leben and Still Alive Sebastian Wogenstein: Topographie des Dazwischen: Vladimir Vertlibs Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur, Maxim Billers Esra und Thomas Meineckes Hellblau II. Einzelinterpretationen Joanna K. Stimmel: Wounded Body, Wounded History, Wounded Text: “Transgenerational Trauma” in Thomas Harlan’s Rosa Eleni Georgopoulou: “Brichst du auf gen Ithaka . . .”: Erinnerung und Reflexion in Bernhard Schlinks Der Vorleser Jill E. Twark: Landscape, Seascape, Cyberscape: Narrative Strategies to Dredge up the Past in Günter Grass’s Novella Im Krebsgang Michael Ossar: Instrumentalisierung der Geschichte: Günter de Bruyns Märkische Forschungen und Stefan Heyms König David Bericht Leander Scholz: Ein postmoderner Bildungsroman: Christian Krachts 1979 Mark W. Rectanus: Populism, Performance, and Postmodern Aesthetics: Christoph Schlingensief’s Politics of Social Intervention Mila Ganeva: Female Flâneurs: Judith Hermann’s Sommerhaus, später and Nichts als Gespenster John Pizer: The Transnationalization of the Double Motif: Rafik Schami’s Sieben Doppelgänger Rezensionen/Book Reviews Agazzi, Elena. La memoria ritrovata. Tre generazioni di scrittori tedeschi e la coscienza inquieta di fine Novecento (Luca Renzi) Agossavi, Simplice. Fremdhermeneutik in der zeitgenössischen deutschen Literatur: An Beispielen von Uwe Timm, Gerhard Polt, Urs Widmer, Sibylle Knauss, Wolfgang Lange und Hans Christoph Buch (Mary Rodena) Atze, Marcel. “Unser Hitler”. Der Hitler-Mythos im Spiegel der deutschsprachigen Literatur nach 1945 (Paul Michael Lützeler) Cheesman, Tom, and Karin E. Yeşilada, eds. Zafer Şenocak (Nina Berman) Donahue, Neil H. Karl Krolow and the Poetics of Amnesia in Postwar Germany (Frederick A. Lubich) Fischer, Gerhard, and David Roberts, eds. Schreiben nach der Wende. Ein Jahrzehnt deutscher Literatur 1989-1999 (Carol Anne Costabile-Heming) Fröhlich, Monica. Literarische Strategien der Entsubjektivierung. Das Verschwinden des Subjekts als Provokation des Lesers in Christoph Ransmayrs Erzählwerk (Margarete Lamb-Faffelberger) Hempel, Nele. Marlene Streeruwitz: Gestalt und Humor im dramatischen Werk (Dagmar C. G. Lorenz) Herrmann, Britta. Töchter des Ödipus. Zur Geschichte eines Erzählmusters in der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts (Nele Hempel) Jabłkowska, Joanna. Zwischen Heimat und Nation — Das deutsche Paradigma? Zu Martin Walser (Alexander Mathäs) Morris, Leslie. “Ich suche ein unschuldiges Land”: Reading History in the Poetry of Ingeborg Bachmann (Imke Meyer) Salzmann, Bertram. Schreiben im Angesicht des Schreckens: Globale Verantwortung als Thema und Herausforderung deutschsprachiger Literatur nach 1945 (Claudia Breger) Sautter, Günter. Politische Entropie. Denken zwischen Mauerfall und dem 11. September 2001 (Robert Weninger) Shafi, Monika. Balancing Acts: Intercultural Encounters in Contemporary German and Austrian Literature (Carl Niekerk) Vees-Gulani, Susanne. Trauma and Guilt: Literature of Wartime Bombing in Germany (Peter Fritzsche) Weingart, Brigitte. Ansteckende Wörter: Repräsentationen von AIDS (Stephan K. Schindler)
Kategorien
Jahrbücher
ISBN
9783860579831
Produktsprache
Englisch
Einbandart
PB
Format
0,225 x 0,15 cm
Verlag
Stauffenburg
Publikationsort
Tübingen
Reihenname
Gegenwartsliteratur. Ein Germanistisches Jahrbuch /A German Studies Yearbook
Reihenbandnummer
3
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Autor: Link, Andre

ISBN: 9783422021969

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
3,00 € * Gewicht 0.065 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Strukturen und Personen

ISBN: 9783739511153

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
14,90 € * Gewicht 0.48 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
Trusted Shops Kundenbewertungen für Geschichtlicher Büchertisch: 4.79 / 5.00 von 29 Bewertungen.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten