Bitte denken Sie bei Ihrer Bestellung zu Weihnachten daran, dass aufgrund des erhöhten Sendungsaufkommens mit ggf. längeren Laufzeiten zu rechnen ist. Dieses betrifft auch den Weg vom Verlag zu uns.

Wie jedes Jahr werden auch wir Weihnachtsferien machen. Diesmal vom 22.12.2021 bis 5.1.2022. Der letzte Versand erfolgt am 21.12.2021; der erste Versand im Neuen Jahr erfolgt am 6.1.2022.
Wir danken unseren Kunden für ihre Treue und wünschen allen einen geruhsamen Jahresausklang und einen guten Start ins Neue Jahr.

Unser Shop bleibt selbstverständlich auch während unseres Urlaubs für Sie geöffnet.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.
Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Sozialismus zwischen Partizipation und Führung.

Stangl, Christine Sozialismus zwischen Partizipation und Führung.

Verlag: Duncker & Humblot

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783428106097

Produktsprache: Deutsch

Format: 23,3 x 15,7 cm

Anzahl der Seiten: 414

Verlag: Duncker & Humblot

ArtNr.: 978-3-428-10609-7

Gewicht: 0.565 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Heterogenität des frühen deutschen Sozialismus spiegelt sich u. a. auch in unterschiedlichen theoretischen und organisatorischen Idealkonzeptionen von Herrschaft sowie in einem mannigfaltigen Herrscherbild wider. Christine Stangl erfaßt und analysiert in dem vorliegenden Werk in systematischer Weise die diesbezüglichen Vorstellungen vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Vereinigungsparteitag in Gotha 1875. Hierbei wird einerseits danach gefragt, wie die führenden sozialistischen Theoretiker die Herrschaft strukturieren wollten und wie die geäußerten Vorstellungen mit der Organisationsstruktur der sozialistischen Vereine und Parteien korrespondierten. Die Bandbreite der Herrschaftsvorstellungen, die sich im Spektrum zwischen Partizipation und Führung bewegen, reicht von anarchistischen Ideen bis hin zur Diktatur einer Person. Zum anderen steht die Frage im Zentrum, welches Herrscherbild favorisiert wurde. In bezug auf die eigenen Führungspersönlichkeiten kamen hierbei Ferdinand Lassalle und August Bebel eine hervorgehobene Bedeutung zu, was sich besonders in der Arbeiterkultur manifestierte.
Kategorien
IdeologieKulturParteiPersonReiheRevolution
Autor / Autoren
Stangl, Christine
ISBN
9783428106097
Erscheinungsdatum
11.02.2002
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
Paperback
Format
23,3 x 15,7 cm
Anzahl der Seiten
414
Verlag
Duncker & Humblot
Publikationsort
Berlin
Reihenname
Historische Forschungen
Reihenbandnummer
74
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

24. Jahrgang (2018)

Autor: Duarte, Rogdrigo...

ISBN: 9783866745780

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
28,00 € * Gewicht 0.426 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Autor: Vesper, Gundram...

ISBN: 9783926200051

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
5,00 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Der kleine Muck hat Großes vor

Autor: Grüger, Antje...

ISBN: 9783959590501

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
15,90 € * Gewicht 0.4 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten