Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der CORONA Krise und der immer restriktiveren Auflagen zu Lieferverzögerungen kommen kann. Viele Bücher unseres Angebots werden zudem von älteren Klein- und Kleinstverlegern selber versandt. Diese werden ihr Handeln jeden Tag aufs neue bewerten müssen und ggf. zeitweilig den Versand aussetzen. Wir versuchen Sie zeitnah auf dem Laufenden zu halten und bitten um Ihr Verständnis!


Dear customers abroad (specifically overseas), CORONA virus is currently affecting international shipments (in various aspects like shipment sizes and prices depending on country). Please contact us for options and prices.

×
  • Beiträge zur mittelalterlichen Münz- und Geldgeschichte in Niedersachsen

Beiträge zur mittelalterlichen Münz- und Geldgeschichte in Niedersachsen

Verlag: Krebs, Uwe

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783932030802

Produktsprache: Deutsch

Format: 24 x 16,5 cm

Anzahl der Seiten: 144

Verlag: Krebs, Uwe

ArtNr.: 978-3-932030-80-2

Gewicht: 0.308 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das 125. Jubiläum des Numismatischen Abends Braunschweig, eines der ältesten Numismatischen Vereine Deutschlands, bot 2013 den Anlass zu einer internationalen Tagung unter dem Titel Münz- und Geldgeschichte in Braunschweig und den welfischen Ländern. Der vorliegende Band ver- einigt die meisten damaligen Vorträge und bringt neue Erkenntnisse über die Münz- und Geldgeschichte von der römischen Antike (die Münzfunde vom Schlachtfeld am Harzhorn, 235/36 n. Chr.) bis zur ersten Goldmünzen- prägung der Welfen im frühen 15. Jahrhundert. Im Mittelalter waren Harz und Vorharz wegen der reichen Erzvorkommen ein wirtschafts- und geld- historisch höchst spannendes Gebiet, das die Autoren witschafts-, finanz- und herrschaftspolitisch sowie metallurgisch intensiv und reich illustriert beackern: von den Anfängen der Münzprägung zwischen Elbe und Weser ca. 1000-1050 über die Münzpolitik Heinrichs des Löwen, die Praxis der Münzverrufungen, der systematischen alljährlichen Geldentwertung, bis zum Übergang des Münzrechts von den Herzögen auf die Stadt Braunschweig.
Kategorien
GeldwesenPersonPolitikTagungenTerritoriumNeuheitOstfalen
ISBN
9783932030802
Erscheinungsdatum
31.12.2018
Produktsprache
Deutsch
Format
24 x 16,5 cm
Anzahl der Seiten
144
Verlag
Krebs, Uwe
Publikationsort
Wendeburg
Reihenname
Braunschweiger Werkstücke
Reihenbandnummer
61
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Pädagogik und Politik

Autor: Rupp, Horst F

ISBN: 9783788101374

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
14,00 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Großkampfschiffe 1906-1945

Autor: Bauernfeind, Ingo

ISBN: 9783613310469

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
9,99 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Autor: Borgelt, Christiane...

ISBN: 9783867110808

Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
3,00 € * Gewicht 0.039 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten