Bitte denken Sie bei Ihrer Bestellung zu Weihnachten daran, dass aufgrund des erhöhten Sendungsaufkommens mit ggf. längeren Laufzeiten zu rechnen ist. Dieses betrifft auch den Weg vom Verlag zu uns.

Wie jedes Jahr werden auch wir Weihnachtsferien machen. Diesmal vom 22.12.2021 bis 5.1.2022. Der letzte Versand erfolgt am 21.12.2021; der erste Versand im Neuen Jahr erfolgt am 6.1.2022.
Wir danken unseren Kunden für ihre Treue und wünschen allen einen geruhsamen Jahresausklang und einen guten Start ins Neue Jahr.

Unser Shop bleibt selbstverständlich auch während unseres Urlaubs für Sie geöffnet.

Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.
Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Das Limestor bei Dalkingen

Planck, Dieter Das Limestor bei Dalkingen

Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Endgültig vergriffen. Bitte wenden Sie sich an ein Antiquariat, eine Bibliothek oder ein Archiv.

ISBN: 9783806230338

Produktsprache: Deutsch

Format: 27,9 x 21 cm

Anzahl der Seiten: 224

Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

ArtNr.: 978-3-8062-3033-8

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Limestor von Dalkingen, Gemeinde Rainau, gehört zu den bekanntesten archäologischen Denkmalen Baden-Württembergs. Spätestens mit dem Bau des neuen Schutzhauses im Jahre 2010 ist es zu einem vielbesuchten Wahrzeichen des UNESCO-Welterbes „Obergermanisch-Rätischer Limes“ geworden. Durch die Ausgrabungen von 1973/74 unter der Leitung von Dieter Planck konnte die wahre Natur des Bauwerks erschlossen werden, die sich u. a. in seiner außergewöhnlich gestalteten Schaufassade zeigt und deren Errichtung sich mit dem Grenzübertritt des Kaisers Caracalla anlässlich des Alamannenfeldzuges des Jahres 213 n. Chr. verknüpfen lassen kann. Die Ergebnisse der Untersuchungen, die aufgrund anderer dienstlicher Verpflichtungen des Autors der Fachwelt, aber auch dem interessierten Laien erst jetzt im Rahmen dieser Monographie vollständig vorgestellt werden können, beinhalten neben einer sorgfältigen Dokumentation der Ausgrabung und Befunde auch die Präsentation der umfangreichen Funde, die neben Schmuck, Waffen und Münzen auch die Reste einer bedeutenden Bronzestatue umfassen. Bei der Bearbeitung des Materials wurde der Autor von einem Team renommierter Wissenschaftler unterstützt.
Kategorien
NeuheitReiheGebäudeOrteRömerzeit
Autor / Autoren
Planck, Dieter
ISBN
9783806230338
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
mit Schutzumschlag
Format
27,9 x 21 cm
Anzahl der Seiten
224
Verlag
wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Publikationsort
Darmstadt
Reihenname
Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg
Reihenbandnummer
129
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten