Alle Bücher, die Sie bei uns erwerben, sind neu und druckfrisch.

Sollten Titel in unserem Sortiment als «vergriffen» ausgewiesen sein, fragen Sie gerne bei uns nach.

Sofern möglich besorgen wir diese.

Einen antiquarischen Service bieten wir derzeit nicht an.
Die Publikationen des CA Starke Verlages finden Sie hier.
Das Vorbestelldatum "31.12.2069" bei einigen Büchern bedeutet folgendes: Das Buch wird zu einem unbekannten Datum vom Verlag nachgedruckt.

×
  • Das Auszeichnungssystem der Wehrmacht

Scherzer, Veit Das Auszeichnungssystem der Wehrmacht

Verlag: Verlag Veit Scherzer

Endgültig vergriffen. Bitte wenden Sie sich an ein Antiquariat, eine Bibliothek oder ein Archiv.

ISBN: 9783938845622

Produktsprache: Deutsch

Format: 24 x 15 cm

Anzahl der Seiten: 265

Verlag: Verlag Veit Scherzer

ArtNr.: 978-3-938845-62-2

Gewicht: 0.642 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mit dieser Arbeit wird siebzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges erstmalig der Versuch gewagt, das Auszeichnungssystem der Wehrmacht zu analysieren. Die Auszeichnungen wurden dafür definiert und werden in chronologischer Reihenfolge nach dem Datum ihrer Einführung einzeln vorgestellt. Es wurde untersucht wer die Auszeichnungen stiftete, aus welchen Gründen sie eingeführt wurden und wer sie verleihen durfte. Zudem wird erklärt, wofür sie verliehen und wo sie an der Uniform getragen wurden. Sofern überliefert, sind auch die Verleihungszahlen angegeben, weil in der Regel der Stellenwert einer Auszeichnung an der Seltenheit ihrer Verleihung abzumessen ist. Der Autor hat sich das Ziel gesetzt, ein zitierfähiges Nachschlagewerk zu verfassen, mit dessen Hilfe sich der Interessierte nicht nur über das Auszeichnungssystem der Wehrmacht informieren kann, sondern auch über die einzelnen Auszeichnungen der Wehrmacht. Diese Publikation ist einerseits für Wissenschaftler, Journalisten und auch an Kostümbildner gedacht, die bisher noch nie mit Auszeichnungen der Wehrmacht in Berührung gekommen sind. Sie erhalten schnell und ohne aufwendig recherchieren zu müssen die jeweils wichtigsten Informationen zu den betreffenden Auszeichnungen nebst Hintergrundwissen, sowie präzise und zitierfähige Fakten. Andererseits richtet sich das Buch an die Sammler von Orden und Ehrenzeichen, die über ein gutes Grundwissen, oder auch über ein beachtliches Spezialwissen verfügen, die aber zudem eine Übersicht über das System gewinnen und Hintergründe erfahren möchten.
Kategorien
EhrenzeichenNeuheitOrdnungskräfteWeltkrieg II
Autor / Autoren
Scherzer, Veit
ISBN
9783938845622
Erscheinungsdatum
15.09.2015
Produktsprache
Deutsch
Einbandart
GB
Format
24 x 15 cm
Anzahl der Seiten
265
Verlag
Verlag Veit Scherzer
Publikationsort
Bayreuth
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Ehrkonflikte von der Antike bis in die Gegenwart

ISBN: 9783795431297

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,95 € * Gewicht 0.864 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die Geschichte der Bundesdruckerei von 1763 bis heute.

Autor: Michael, Kamp

ISBN: 9783963950063

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
34,90 € * Gewicht 0.9 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.533 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten