Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der CORONA Krise und der immer restriktiveren Auflagen zu Lieferverzögerungen kommen kann. Viele Bücher unseres Angebots werden zudem von älteren Klein- und Kleinstverlegern selber versandt. Diese werden ihr Handeln jeden Tag aufs neue bewerten müssen und ggf. zeitweilig den Versand aussetzen. Wir versuchen Sie zeitnah auf dem Laufenden zu halten und bitten um Ihr Verständnis!


Dear customers abroad (specifically overseas), CORONA virus is currently affecting international shipments (in various aspects like shipment sizes and prices depending on country). Please contact us for options and prices.

×
  • Hinter festen Mauern

Fuhrmann, Bernd Hinter festen Mauern

Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen

ISBN: 9783806226409

Produktsprache: Deutsch

Format: 28 x 24 cm

Anzahl der Seiten: 288

Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

ArtNr.: 978-3-8062-2640-9

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Städtisches Wohnen ist seit dem 19. Jahrhundert in fast ganz Europa zur dominanten Wohnform geworden. Um 1500 dürften im Gebiet des heutigen Deutschland nur 15 bis 20 Prozent der Bewohner in Städten gelebt haben, in Italien und den südlichen Niederlanden sowie Teilen Belgiens lag der Anteil der Stadtbewohner ungleich höher, in Skandinavien und im Osten dagegen nochmals niedriger. Und doch: In den mittelalterlichen Städten liegen die Wurzeln des modernen Europa. Hier gelangte ein selbstbewusstes Bürgertum zu politischer Macht und Autonomie, der Handel blühte auf, Schulen und Universitäten wurden gegründet, prachtvolle Rathäuser und mächtige Kathedralen wuchsen in den Himmel. Bernd Fuhrmann beleuchtet in diesem reich illustrierten Band den beispiellosen Aufstieg der europäischen Städte von 500 bis 1500. Anhand städtischer Zentren wie Trier, Köln, Augsburg, Nürnberg, Wien, Basel, Venedig und Rom erzählt er, wie sich Handel und Wandel, das Leben der Menschen in den Städten entwickelten.
Kategorien
ArchitekturOrteNeuheit
Autor / Autoren
Fuhrmann, Bernd
ISBN
9783806226409
Erscheinungsdatum
05.2014
Produktsprache
Deutsch
Format
28 x 24 cm
Anzahl der Seiten
288
Verlag
wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Publikationsort
Darmstadt
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Grundlagen und Didaktik

Autor: Stolze, Radegundis

ISBN: 9783732901227

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
39,80 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Neue Folge der Lebensläufe aus Franken

ISBN: 9783866527225

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.798 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information

Die letzte Woche des Dritten Reiches

Autor: Ullrich, Volker

ISBN: 9783406749858

Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
24,00 € * Gewicht 0.53 kg inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
mehr Information
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten